Willkommen bei twentythree

Wir von twentythree organisieren Events, um jungen Kreativen eine Chance zu bieten, ihre Kunst auszudrücken und diese nach außen hin zu präsentieren. 
Es gibt viele unfassbar talentierte und kreative Menschen und twentythree gibt genau dieser Kreativität eine Plattform und den KünstlerInnen den Raum und die Möglichkeit, ihre Leidenschaft in die Öffentlichkeit zu tragen. 


Was uns ausmacht 

Unsere Vision bei twentythree ist es, Menschen zusammenzubringen und dazu anzuregen, Ideen miteinander austzuauschen. Kreativität zu fördern und gemeinsam etwas Großartiges zu erschaffen. 
Wir sind fest davon überzeugt, dass Talent gefördert und gewertschätzt werden muss.

Zu diesem Zweck organisieren wir Veranstaltungen, um jungen Kunst- und Kulturschaffenden eine Plattform und die Möglichkeit zu geben, ihre Kunst zu präsentieren und mit anderen zu teilen. 

Wir wollen Kreativität und Zusammenarbeit kollektiv fördern und nachhaltig etwas verändern. Wir sind die neue kulturschaffende Generation und es liegt an uns, der Welt unseren Stempel aufzudrücken und einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen!

 Werdet ein Teil dieser Bewegung, werdet ein Teil von twentythree! Wir haben die Chance, gemeinsam die Zukunft von morgen voller Kreativität mit grenzenlosen Möglichkeiten zu gestalten. All Love!

Unsere Projekte:

AddArt23 - 18. November

Bei der diesjährigen AddArt in zusammenarbeit mit der auf UX/UI spezialisierten Firma Goodmates durften wir hier das Rahmenprogramm gestalten und uns um den Ablauf des Abends kümmern.Zu der Ausstellung von drei firmeninternen KünstlerInnen, von Graffiti über abstrakte Gesichter bis hin zu einer schwarzen Wand, bei der sich Besucher verewigen konnten, konnten die Gäste mit einem Drink von der Bar das Musikprogramm im Jazz und Soul Style geniessen. 

Magazin Release 2024 

Wir freuen uns verkünden zu können, dass für Anfang 2024 ein Magazin Drop geplant ist, in welchem das vergangene Jahr beleuchtet wird mit seinen Highlights, unseren ersten Events, der Idee hinter twentythree und unserer Vision. Mal sehen, was die Zukunft noch für uns alle bereithalten könnte...

JUPITER23 - 10. bis 12. August

Vom 10.-12. August bringen wir unsere Veranstaltungen mit JUPITER23 auf ein ganz neues Level. Über drei Tage wird hier bei diesem Event zur Förderung junger Kreativer auf über mehr als 1000qm eine Ausstellung von jungen und talentierten KünstlerInnen dargeboten, die hier ihre Werke über verschiedene Medien präsentieren. Von Graffiti-Street-Art über analoge Fotografie bis hin zu klassischer Kunst haben wir eine breite Palette an künstlerischen Ausdrucksformen zu bieten. Zusätzlich neben der Ausstellung gibt es ein Programm mit unterschiedlichen Highlights an den Veranstaltungstagen wie unsere Open-Air Rooftopsession oder unserer Modenshow mit Afterparty. 

Checkt unsere Galerie aus für mehr Eindrücke! 

FUNDBUREAU23 - 13.April

Abendveranstaltung können wir auch! Hier bei unserem ersten Konzert haben sich einige der aufstrebenden Hamburger Artists von ihrer besten Seite gezeigt und das Fundbureau in der legendären Sternbrücke zum Beben gebracht! Ob mit Old-School Kopfnicker Beats voller lyrisch schlagfertiger Texte oder mit schnellem Techno zum Abtanzen wurde hier von Seiten der Artists auf jeden Fall überzeugt! Zunächst beim Konzert mit Künstlern wie Kadir K, Joel David Guzman, Moussa 4k und anderen, oder aber später am Abend beim DJ-Set mit Nuki, Yung Jan, Lostboyemilio oder Oliver Jass x Benjo.

GALA23 - 1.April

Hier bei unserer ersten Veranstaltung, der GALA23 ist für uns persönlich ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen. Bei dieser Ausstellung mit 12 jungen KünstlerInnen, einer anschließenden Modenshow von 7 aufstrebenden DesignerInnen mit 27 Outfits wird der Grundstein von twentythree geschaffen. Diese Veranstaltung und die Resonanz daraus gibt für uns den Startschuss dar, um die Vision dieses Kollektivs Realität werden zu lassen. Wir wollen eine Plattform schaffen, welche die neue Generation an Kunst- und Kulturschaffenden fördert und repräsentiert. All Love!

Und jetzt?

Wir sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten wie man neue Konzepte und Veranstaltungen umsetzen könnte. 
Unser Repertoir an Vorstellungskraft zur Umsetzung neuer Ideen ist noch lange nicht aufgebraucht, somit kann man mit Sicherheit sagen, dass die nächste Veranstaltung vielleicht gar nicht so lange hin ist wie man vielleicht meinen könnte. 
An dieser Stelle möchten wir aber noch nicht zu viel verraten... Und bis dahin:
Stay tuned!

Hinweis  

Auf dieser Webseite verwenden wir zur besseren Lesbarkeit unter Umständen das generische Maskulinum. Bitte beachtet jedoch, dass alle verwendeten Personenbezeichnungen – sofern nicht anders kenntlich gemacht – auf alle Geschlechter gleichermaßen zutreffen. Uns ist es wichtig, alle Geschlechter einzubeziehen und niemanden auszuschließen.